Hintergrundbild

Silvesterparty in Obertauern

Um es vorweg klar zu stellen – eine Silvesterparty in Obertauern ist lustig, macht Spaß und dauert (meistens) ziemlich lange. Aufjedenfall, und das ist das wichtigste, Prosit Neujahr!

Der 31. Dezember 2012 war zum Jahresabschluss nochmal ein echtes Highlight. Das alte Jahr hat mit viel Stimmung aufgehört und das neue mit toller Partystimmung schon mal sehr gut angefangen.

Vormittags einmal kurz die Skipisten in Obertauern getestet, gings danach auch gleich an die Vorbereitungen für den Silvesterabend in der Glöcknerin. Alle nötigen Getränke wurden in die Bar eingeräumt und somit stand einer fröhlichen Nacht in Obertauern nichts mehr im Wege. Die Zeichen standen also schon mal gut für Party, Party und nochmals Party.

 

Partystimmung in Obertauern mit DJ T-Moon icon smile Silvesterparty in Obertauern

IMG 1761 300x224 Silvesterparty in Obertauern

Beste Partymusik legte unser Gast Timo, seit gestern besser bekannt unter dem Namen DJ  T-Moon :-), auf. Man kann sagen, dass er ein musikalisches Naturtalent ist – an der Stimmung konnte man das sehr gut erkennen. Mit der perfekten Musik, zu der man sehr gut tanzen kann, feiert es sich einfach besser in Obertauern. Sogar eine Polonaise gab’s; ja man glaubt es kaum, das gibt’s auch noch.

Die Korken haben geknallt, Raketen, Kracher und Böller wurden verschossen, alles was zu so einem Jahresabschluss in Obertauern dazu gehört.

Zum Abschluss möchten wir sagen: Es war ein Riesenspass mit unglaublich guter Stimmung!

facebook Silvesterparty in Obertauern0google Silvesterparty in Obertauern3twitter Silvesterparty in Obertauern0
The following two tabs change content below.
 Silvesterparty in Obertauern
Franz Huber schreibt für den Blog des Hotels Glöcknerin in Obertauern und für obertauern-skiblog.de interessante Info Artikel.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>